Archiv der Kategorie: Seminare

Erfahrungsberichte und Austausch zu Tages und Wochenendseminaren

Back from Stolzenhagen

We are back from our Karate Seminar in Stolzenhagen. Many of us went there for the first time. Weather was good. We went swimming in the canal, narrowly escaping a murderous catfish (a little fish was not so lucky, right in front of our eyes). We walked along Krähenberg, our feet dangling over the steep hill, practicing kicks. We leant against the wall of the Herrenhaus practicing sidekicks. We looked inside and let our feet fly outside. There was something in it for everyone.

We even know a new Kata. Everybody escaped unharmed. Unlike the weeks before.

The day after, I went practicing on my own, captivating my audience. See below.

 

See you all in ’17!

 

Malteimg_20160920_155052

 

 

 

Außen und Innen – unser Karateseminar

Wir sind zurück aus Stolzenhagen. Für viele von uns war es das erste Mal. Wir haben das gute Wetter genutzt und waren schwimmen im Kanal, wobei wir knapp einem Wels entronnen sind. Wir haben den Krähenberg genutzt und sind längs seines schmalen Pfads tretend gelaufen. Wir haben die Herrenhausmauer genutzt und Seitwärtstritte geübt. Wir haben nach innen geschaut und das Körperzentrum frei gelegt und nach außen und unsere Füsse fliegen lassen. So war für jeden was dabei.

Eine neuen Kata können wir auch. Nur Blut ist keins geflossen. Sebastian hat es trotzdem Spass gemacht.

Zuschauer hatte ich beim Üben am Tag danach auch. Siehe unten.

Das nächste Mal dann im Frühjahr 2017!

Malteimg_20160920_155052

 

Our Stillness Seminar

We are back from Silesia where we enjoyed a week of intense practice and breathtaking surroundings. The mountain slopes radiated with energy, our house felt like a home, the warmth of the Weissach valley coddled us – we were happy.

We also learned a lot about nature and about ourselves.

Now we are on summer schedule to give everyone a chance to rest.

Greetings to everyone till September!

 

Malte

Sunrise across the mountains during early morning practice

Sunrise across the mountains during early morning practice

Sommerseminar zur Inneren Stille

 

IMG_20160805_052627

Sonnenaufgang zur Frühstunde

Das Sommerseminar ist vorüber, die Sommerzeit hat begonnen.

Wir haben wieder eine Woche lang die unglaubliche Schönheit unserer Seminarhütte in Weisswasser, die Strahlkraft des Bodens und die Wärme des Weissachtals genossen. Es war nicht so heiss wie letztes Mal, aber wir kannten uns besser aus und haben uns wie zuhause gefühlt.

Nach vielen intensiven Übungen wissen wir glaube ich alle jetzt ein Stück mehr über uns. Wir gehen schön entspannt in die zweite Jahreshälfte.

Stille Grüße an alle.

Beschreibung 2016 fin

Malte

Das Frühjahrs Karateseminar

Ihr Lieben,

geschafft…alle sind wohlbehalten durchs Seminar gekommen und sicher auf den Weg nach Hause gebracht. Wir hinterlassen ein paar Dellen im Studioboden, den wir mit Fäusten und Füßen traktiert haben, fast wie einander und uns selbst. Als Ergebnis sind wir wohlig desorientiert und unsere Existenz ist reibungsfrei gelöst. Wir bewegen uns geschmeidig wie Katzen, wenn wir nicht humpeln, und greifen unsere Gegner mit unerbittlicher Dynamik an, wenn wir nicht erschöpft am Boden liegen.

Wir haben auch im Hagel ungerührt weiter meditiert (ich dachte von Anfang an, dass es keine gute Idee war, an dem Morgen raus zu gehen…). und unsere innere Wärme hat uns vor allen kalten Winden bewahrt. Ein paar hundert Tritte aus Knien, ein paar Mal vor und zurück springen, schon flatterten wir gelöst um unsere Gegner herum und ruhten in uns selbst.

Mit entspannter Zuversicht begegnen wir dem weiteren Trainingsjahr.

Stillen Gruß,

Malte

 

Beschreibung 2016

 

IMG-20160425-WA0001 IMG-20160425-WA0005 IMG-20160425-WA0006

 

Kein Training vom 25.-27. September – Spirit Berlin

Vom Donnerstag den 25.  bis Samstag den 27. September finden wegen des Karateseminars keine Gruppenkurse statt.

Wer mit der ungewohnten freien Zeit etwas anzufangen sucht, kann ins Kino gehen. Dort läuft diese Woche ein Dokumentarfilm, Spirit Berlin, über das spirituelle Leben in Berlin an, in dem wir auch vorkommen. Filmaufnahmen sind schon fast drei Jahre her, aber es dauert halt, bis man in die Kinos kommt.

Viel Vergnügen dabei!

 

Malte

 

 

 

 

 

Stunden der Stille, 24. November 2013

Stunden der Stille 24. November 2013Ein letztes Mal Atem holen vor der Weihnachtszeit, ein wenig innere Wärme tanken, bevor es wirklich dunkel wird, ein wenig Leichtigkeit in den Herbstregen bringen – alles an einem Tag stiller Übung und Einkehr in der Praxis in der Remise, am 24. November von 10 bis 18 Uhr.

In der gemütlichen, Geborgenheit atmenden Remise versenken wir uns in stille Bewegungen und lassen alle innere Anspannung gehen. Der Körper wird leicht und öffnet sich nach innen. Wir nehmen uns ganz wahr und werden ganz still.

Ein Flyer mit weiteren Informationen ist angehängt.

 

Stille Grüße,

 

Malte

 

Stunden der Stille 24. November 2013

 

 

 

Intensivseminar zur Inneren Stille, 15.-18. August 2013, Hof der Stille, Gülpe

Beschreibung

Es gibt gute Neuigkeiten: Das Sommerseminar zur Inneren Stille hat ein neues, wunderschönes Zuhause: Vom 15. bis 18. August können wir uns in der Abgeschiedenheit des Hofs der Stille in Gülpe am Unterlauf der Havel drei Tage lang ganz dem Loslassen und der inneren Beruhigung hingeben.

Das Seminar dauert einen Tag länger als in den letzten Jahren, so dass wir mehr Zeit haben, uns der tatsächlich innerlich gestaltenden Arbeit widmen können (und nicht nur das gröbste, innere Ausmisten zu erledigen…:))

Der Hof der Stille bietet hierzu ein wunderbares Umfeld, in einem klitzekleinen Fischerdorf in einem der größten Naturparks Europas. Einzelheiten sind im angehängten Programm beschrieben. Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Bis zum August stillen Gruß,

Malte Loos

Seminarbeschreibung

Seminarübersicht

Saisonabschluß und Sommerpause

Ein langes und sehr instruktives Übungshalbjahr neigt sich dem Ende zu. Wir haben viel gelernt, gerade was die Behandlung des Atems und des Loslassens im Karate angeht. Zeit, es alles etwas sacken zu lassen. Das tun wir in der Zeit vom 14. Juli bis 15. August.

Eine Woche vorher begehen wir das Ende des Halbjahres mit einem besonderen Training. Am Samstag den 6. Juli treffen wir uns morgens kurz vor sieben am Tegeler See, am Bootshaus des Segelclubs Odin, Bernauer Str. 153 . Wir legen unsere Sachen ab und gehen drei Stunden lang im Wald üben, machen eine kleine Picknickfrühstückspause am Seeufer und üben noch einmal eine kleine stille Einheit. Ab zwölf erholen wir uns an der Bar des Vereinshauses…

…alldieweil wir Nils beknien, uns hinterher einmal über den See zu schippern. Mal schaun ob er das macht…

Danach noch eine Woche normales Training, letzte Stunde ist am Samstag den 13. Juli.

Das Herbsthalbjahr beginnt mit einem dreitägigen Seminar zur inneren Stille auf dem Hof der Stille in Gülpe, vom 15.-18. August. Ab Dienstag den 20. August ist wieder ganz normales Training.

Allen fröhliche Sommerferien!

Malte

 

 

 

 

 

 

 

 

Intensivseminar Karate auf Gut Stolzenhagen

FactsheetEs ist fast soweit!

Das Frühlingsseminar naht ( und hoffentlich der Frühling mit ihm auch). In Ihm setzen wir das Training der letzten Monate in besonders frühlingshafter Weise fort. Das heisst, wir lösen uns völlig auf und machen dann komplizierte, schnelle und raumgreifende Bewegungen in völliger, innerer Stille und weicher Strukturlosigkeit.

Unser Vehikel dazu ist der Kata Kanku Dai. Besonderes Ziel wird sein, bis zum Rand unserer Sphäre vorzudringen, ohne zu verkrampfen und diese richtig zu füllen.

Das testen wir in Sparring Anwendungen aus.

Anbei die vollständige Beschreibung. Bitte zu beachten, dass wir Freitag Abend anreisen und bis Montag Nachmittag üben!

Bei Fragen bitte ich, mich anzurufen.

Liebe Grüße,

Malte

Seminarbeschreibung