Our Stillness Seminar

We are back from Silesia where we enjoyed a week of intense practice and breathtaking surroundings. The mountain slopes radiated with energy, our house felt like a home, the warmth of the Weissach valley coddled us – we were happy.

We also learned a lot about nature and about ourselves.

Now we are on summer schedule to give everyone a chance to rest.

Greetings to everyone till September!

 

Malte

Sunrise across the mountains during early morning practice

Sunrise across the mountains during early morning practice

Sommerseminar zur Inneren Stille

 

IMG_20160805_052627

Sonnenaufgang zur Frühstunde

Das Sommerseminar ist vorüber, die Sommerzeit hat begonnen.

Wir haben wieder eine Woche lang die unglaubliche Schönheit unserer Seminarhütte in Weisswasser, die Strahlkraft des Bodens und die Wärme des Weissachtals genossen. Es war nicht so heiss wie letztes Mal, aber wir kannten uns besser aus und haben uns wie zuhause gefühlt.

Nach vielen intensiven Übungen wissen wir glaube ich alle jetzt ein Stück mehr über uns. Wir gehen schön entspannt in die zweite Jahreshälfte.

Stille Grüße an alle.

Beschreibung 2016 fin

Malte

Summer break…

Samow_Mecklenburg_81kl

…is near but it’s not really a break – we will reduce our course offerings to allow you some time on the beach. Jan will take over Karate class on Tuesdays and Thursdays. Saturdays are off and Wednesdays class will take place when Malte is in town.

Tue: Karate for beginners: 7:45 pm – 9:15 pm

Thu: Karate 7-9 pm.

Wed: Stillness exercise  20:15-22 pm. Dates to be confirmed.

Happy summer to everyone!

Malte

 

Die Sommerpause…

Samow_Mecklenburg_81kl

…ist dieses Jahr gar keine richtige Pause. Jedenfalls nur eine ganz kurze.

Wir reduzieren sommershalber den Trainingsumfang. Vom 28. Juli bis 26. August übernimmt Jan das Training dienstags und donnerstags abends. Samstags ist kein Training, mittwochs nur per Vereinbarung.

Di : Karatetraining Anfänger 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr

Do : Karatetraining 19-21 Uhr

Mi:  Stille nach Vereinbarung, 20:15 bis 22 Uhr.

Schöne Ferien an alle!

Malte

 

 

Zurück aus der Stille

IMG_20160522_143813 IMG_20160522_100759Zurück vom stillen Tag, den wir wegen des Wunderwetters kurzerhand in den Wald an die Havel verlegt haben. Sandiger Waldboden, duftende Schattenbäume, kühlende Hagelbrise alles inklusive. Wir haben uns ganz in den Boden fliessen lassen und mit Mühe den Weg heraus wieder gefunden.

Jetzt ist alles leicht – selbst die mit Birgits leckerem Curry angefüllten Bäuche und der Energie Fluss wirkt weiter. Ein wunderschöner Tag wars…

Quiet Practice under the Oak Trees

_DSE2561_547_DSE2561Mark Wagner

Dear All,

the weather has turned and we can practice outside again in the morning without getting a cold or freezing to death. Taking advantage of that, we meet at 8:30 am on Saturdays under the oak trees. We let the wind flow through the leaves and go with flow in our bodies.

Ideal to shake out all memories from the week from your system and start the weekend in peace with oneself. No experience necessary. Open to anyone interested in inner stillness.

Greetings,

Malte

Look at attached map of Hasenheide to locate the oak trees.

Eichenfeld Plan

Plan der Hasenheide mit dem Eichenfeld

 

Training unter den Eichen

_DSE2561_547_DSE2561Mark Wagner

Ihr Lieben,

das Wetter lässt es endlich wieder zu, dass wir morgen draussen trainieren, ohne zu Eiszapfen zu erstarren. Darin versammeln wir uns samstags morgens jetzt wieder um halb neun unter den Eichen in der Hasenheide, lassen die Blätter rauschen und rauschen ein bisschen mit.

Ideal um die Woche aus den Gliedern zu schütteln und das Wochenende in Ruhe mit sich selbst anzugehen.

Offen für alle Interessierte mit und ohne Erfahrung.

Stillen Gruß,

Malte

Eichenfeld Plan

Plan der Hasenheide mit dem Eichenfeld

 

Das Frühjahrs Karateseminar

Ihr Lieben,

geschafft…alle sind wohlbehalten durchs Seminar gekommen und sicher auf den Weg nach Hause gebracht. Wir hinterlassen ein paar Dellen im Studioboden, den wir mit Fäusten und Füßen traktiert haben, fast wie einander und uns selbst. Als Ergebnis sind wir wohlig desorientiert und unsere Existenz ist reibungsfrei gelöst. Wir bewegen uns geschmeidig wie Katzen, wenn wir nicht humpeln, und greifen unsere Gegner mit unerbittlicher Dynamik an, wenn wir nicht erschöpft am Boden liegen.

Wir haben auch im Hagel ungerührt weiter meditiert (ich dachte von Anfang an, dass es keine gute Idee war, an dem Morgen raus zu gehen…). und unsere innere Wärme hat uns vor allen kalten Winden bewahrt. Ein paar hundert Tritte aus Knien, ein paar Mal vor und zurück springen, schon flatterten wir gelöst um unsere Gegner herum und ruhten in uns selbst.

Mit entspannter Zuversicht begegnen wir dem weiteren Trainingsjahr.

Stillen Gruß,

Malte

 

Beschreibung 2016

 

IMG-20160425-WA0001 IMG-20160425-WA0005 IMG-20160425-WA0006

 

Übungszeiten Dienstag

Für manche ist es besser, für manche schlechter, auf jeden Fall aber neu: Dienstags fangen wir jetzt immer eine halbe Stunde später an. Der Kues geht jetzt von 19:45 bis 21:15 Uhr.  Vor uns liegt ein anderer Kurs, dem wir etwas Zeit einräumen müssen.

Die sind aber um halb acht fertig, so dass wir dann schon Zugang zum Urbanraum haben und um viertel vor acht wirklich anfangen können.

Der Unterschied ist also nicht so groß.

Lieben Gruß,

Malte