Tage der Stille auf Herrenhaus Samow

Es sieht zwar nicht so aus, aber es ist tatsächlich Sommer. Zeit, an den stillen Höhepunkt des Sommers zu erinnern, die Tage der Stille auf dem Herrenhaus Samow. Dort spüren wir vm 17.-19. August unter den riesigen, bis zu fünfhundert Jahre alten Bäumen des Schlossparks der inneren Stille nach.

Das Sommerseminar in Samow hat sich in den letzten Jahren immer als besonders intensiv und von nachhaltiger Wirkungskraft erwiesen. Die Bedingungen sind einfach ideal. In dem riesigen Schlossgarten sind wir fast ungestört, nachts schläft man an den hohen Fenstern unter den rauschenden Bäumen und nichts lenkt einen von innen ab.

Dieses Jahr wird auch die Verpflegung anständig. Wir bringen unseren eigenen Koch.

Details sind im Anhang. Für Fragen stehe ich wie immer gerne zur Verfügung.

Beste Grüße und Wünsche für eine schöne Sommerpause!

Malte Loos

 

Samow2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.